Without Wasting
internetstrapazen II.

die telekom ist schon ein wunderlicher verein. zumindest für mich.

aber was will mich beschweren, wenn einer da unten den eigenen auftrag doch noch bearbeitet hat. man hätte ja auch früher schluss machen und sich auf den freien tag morgen freuen können.

trotz iphone fühlte ich mich - als klar bekennender internetjunkie - doch ein wenig außen vor. internet ist an laptop oder pc eben doch schöner als auf so einem kleinen bildschirm.

irgendwas schlaues kann ich jetzt momentan aber nicht sagen. dafür hab ich mein hirn heut zu sehr mit solitair und chop chop runner vollgepumpt. 

wenn ich heut von springenden und ninjakickenden spielkarten träume, ist es wohl doch nur meine eigene schuld.

 

12.5.10 21:36
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de